mm11

„Gott, heute vor 18 Jahren schien die Welt still zu stehen.

„Das darf nie wieder sein“, haben wir damals gesagt.

Und es hat sich doch noch so oft wiederholt.

Wir lassen uns nicht entmutigen und beten weiter um Frieden und Verständnis,

um Versöhnung und Einsicht.

Erhöre uns.

Amen.“