Jubiläum Heart-Chor

Was, so schnell sind die 15 Jahre vergangen seit der Gründung des Chores? Anfangs waren es fünf Personen, die einen Gottesdienst musikalisch gestalten wollten, aber die ließ es nicht mehr los. Inzwischen ist das Repertoire gewachsen und die Vielfalt an Melodien und Texten hat deutlich zugenommen. Aber immer noch wird stimmungsvoll und fein gesungen – von und mit Herzen und viel geistlichem Tiefgang.

Das Jubiläumskonzert am 27.10. in der Landefelder Kirche ab 19.00 Uhr gestalten der Heart-Chor und Orgelbauer Peter Kozeluh (Rotenburg)gemeinsam. Der Erlös soll – gerade auch im Blick auf die musikalische Verbundenheit – der Partnergemeinde in Räpina (Estland) zugute kommen.