Bericht zur Vollversammlung und Sprecherkreiswahl der EKKJV

Aktives Engagement…

prägt die Arbeit der Jugendvertretung des Evangelischen Kirchenkreises Melsungen

 

Am Mittwoch, 19. Dezember 2018 traf sich die Vollversammlung der Evangelischen Jugendvertretung im Kirchenkreis (EKKJV) im Dietrich-Bonhoefferzentrum Melsungen und “online” zur Wahl der Vorsitzenden Ihres Sprecherkreises.

Aufstellen lassen und Mitglied werden können sich 14 – 27 Jahre alt Ehrenamtliche im des Kirchenkreisen Melsungen.

Die EKKJV organisiert Freizeiten, Veranstaltungen für Jugendliche (zum Beispiel das Werwolf-Event, oder die Motto-Party), hilft Jugendlichen Problemen helfen und setzt sich im Kirchenkreis für deren belange ein.

Lucien Apel wurde als Vorsitzende des Sprecherkreises gewählt. Herzlichen Glückwunsch! Bei ihr kann man sich gerne bei Fragen und Anregungen melden:  Tel.:  0170 200 89 52 (Lucienne Apel, Handy) oder über Lucienne.Apel@t-online.de.

Das besondere der Wahl war, dass viele Jugendliche online hinzugeschaltet wurden: So konnte 30 Personen teilnehmen – auch die, die krankheitsbedingt nicht kommen konnten. Als Stellvertretender Vorsitzender wurde Lukas Rudolph, Melsungen, gewählt.

O-Ton vom Abend: “Alle Mitglieder des neuen Sprecherkreises sind motiviert und freuen sich schon auf ein tolles Jahr 2019! Wir werden auch im nächsten Jahr mit vollem Einsatz an unsere Aufgaben rangehen und jede Möglichkeit, die uns gegeben wird, ausschöpfen!”

Der Kirchenkreis freut sich über sich über die fitten Jugendlichen und Jungen Erwachsenen!

Dekan Norbert Mecke.