Begrüßung der neuen Konfirmanden

36 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Melsungen wurden in einem Gottesdienst am 29. Januar in der Stadtkirche begrüßt.

Neben dem Gospelchor unter der Leitung von Christian Fraatz gestalteten auch Jugendarbeiter Tobias Schopf und Julia Salzmann den Gottesdienst musikalisch mit.

Die “Hauptkonfirmanden” überreichten den “Neuen” ihre Gesangbücher und berichteten von ihren Erfahrungen mit dem Konfirmandenunterricht.

Im Gottesdienst wurde außerdem ein Haus als Bild für die christliche Gemeinde gebaut, wie es im Epheserbrief beschrieben ist. Dieses Bild konnten sich die Konfirmanden als Lesezeichen für ihr Gesangbuch mit nach Hause nehmen.