“Welcome to Melsungen” – Amerikanische Partnergemeinde besucht Melsungen

“Welcome to Melsungen” – Partnerschaftbesuch der St. Johns UCC Nazareth, Pennsylvania (USA)

1998 – 2017 – eine lange Zeit! So lange schon besteht unsere Freundschaft und Kirchenpartnerschaft zur St. John´s United Church of Christ in Nazareth (USA). Wir pflegen seit nunmehr 19 Jahren auf vielfältige Weise einen intensiven Austausch. Nachdem zuletzt 2014 eine Reisegruppe aus Melsungen in die USA unterwegs war, freuen wir uns, in der Zeit vom 3. bis 11. Juli 2017 Gastgeber für 17 Gäste aus der amerikanischen Partnergemeinde sein zu können und in Melsungen willkommen zu heißen.

Auch wenn unsere amerikanischen Freunde nur eine kurze Zeit in Melsungen verweilen, werden diese neun gemeinsamen Tage sicherlich intensiv und abwechslungsreich.

Unter anderem sind neben der Besichtigung unserer Stadt unter kirchlichem Blickwinkel, dem Besuch der Firma B. Braun, dem Kloster Haydau und der diakonischen Arbeit vor Ort Tagesfahrten nach Rotenburg ob der Tauber, zum Grenzmuseum Point Alpha und nach Fulda sowie nach Eisenach zur Wartburg geplant. Eine Kanufahrt von Morschen nach Melsungen, ein Willkommens-und ein „Farewell-Abend“ runden das Programm ab.

Am Sonntag, den 9. Juli 2017, werden wir im Gottesdienst in der Stadtkirche die Partnerschaft feiern und um weitere 6 Jahre verlängern.

Wir laden Sie als Gemeinde in der Stadt und auf unseren Dörfern herzlich ein, sich am Programm und am Austausch mit der amerikanischen Gästen zu beteiligen. Gerne können Sie auch an den Fahrten teilnehmen, einen Kuchen backen oder gemeinsam mit den Gästen Kanu fahren.

Melden Sie sich dazu bitte bei Pfr. Dr. Sigurd Sadowski (Tel.: 3777) oder Christiane Meurer (Tel.: 926091).

Wir freuen uns auf Sie!