Aktueller Bericht Stadtkirche

2.000 Euro von der Kulturstiftung für die

Erneuerung der Sitzbänke in der Stadtkirche

Der Umbau der Kirchenbänke mit Hilfe der AGH-Mitarbeiter des Spangensteine e.V. schreitet zügig voran. Jetzt hat die Kulturstiftung der Kreissparkasse Schwalm-Eder dieses ungewöhnliche Renovierungsprojekt mit 2.000 Euro bezuschusst. Dafür danken wir herzlich!

Zeitgleich laufen in der Stadtkirche die Vorbereitung des neuen Farbkonzepts mit Hilfe von freigelegten Flächen früherer Anstriche, sowie die archäologische Untersuchung des Bodens, bevor dort die neuen Heizungsschächte verlegt werden. Das Landeskirchenamt hat zwischenzeitlich genehmigt, dass wir durch das frühere Nordportal einen barrierefreien Zugang legen können. Durch die damit eingesparten Mittel (wir hatten erst eine Hubbühne im Eingang von der Rathausstraße geplant) können wir auch den Vorplatz an der Rathausstraße gestalten, so dass die bisher sehr unansehnliche Ecke in einen kleinen Vorplatz umgestaltet werden kann.

Für die Lautsprecheranlage brauchen wir noch Ihre Hilfe. Das Geld müssen wir als Kirchengemeinde aufbringen und sind deswegen auf ihre Spenden angewiesen: Bitte unterstützen Sie uns hierbei mit Ihrer Spende auf das Konto des Förderkreises St. Johannes Spangenberg DE 37 5206 3369 0000 0111 00, VR-Bank Spangenberg Morschen. Wir danken allen Spendern von Herzen und freuen uns über jeden Betrag! Für Rückfragen rufen Sie mich gerne an: V. Mantey (Tel. 346).