Männerwandern 2017: Lobet den Herrn, ihr Berge und Hügel, preist und lobt ihn ewiglich!

Die Bergwanderung führt uns nach Südtirol in das Unesco Weltnaturerbe der Dolomiten, wo wir in der sagenumwobenen Bergwelt des König Laurin den Naturpark Schlern-Rosengarten mit vier Hüttenübernachtungen genießen und erkunden werden. Höhepunkt der gemeinsamen Tour werden die Besteigung der Rotwand (2.810 m) über den Masaré – Klettersteig, des Kesselkogels (3.002 m, höchster Berg im Rostengarten, über den gleichnamigen Klettersteig) sowie der Maximiliansteig und der Santnerpass sein.

Voraussetzungen für die Teilnahme ist die Lust, sich gemeinsam auf einen besonderen Weg zu begeben. Hinzukommen sollten absolute Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Klettergewandtheit, gute Kondition für Tagestouren über 8 Stunden und erste Erfahrungen in Klettersteigen (Klettersteigausrüstung wird im Bedarfsfall gestellt). Die Reise kostet 290,00 Euro.

Die Anmeldung muss bis spätestens 28. Februar 2017 bei Pfarrer Dr. Sadowski (Fliederweg 6, 34212 Melsungen) erfolgen. Es entscheidet der Eingang der Anmeldung.