Kirchenbaustiftung

Heimat bewahren. Auf die Zukunft bauen.

Die Kirchenbaustiftung MelsungerLand dient der Bewahrung kirchlicher Gebäude in der Region für die kommenden Generationen.

Ihr Grundkapital wird aus den Zahlungen der Baulastablösungen der Kommunen und aus Zustiftungen gebildet.

Aus den Zinserträgen der Stiftung erhalten die Gemeinden, die am Grundvermögen der Stiftung beteiligt sind, je nach ihrem Anteil finanzielle Zuwendungen für künftige Baumaßnahmen an ihrem Kirchengebäude.

Die Spende kommt dem von Ihnen  gewünschten Kirchengebäude in unserer Region zugute. Sie können einmalig spenden oder helfen langfristig durch regelmäßigen Bankeinzug.  Aus Anlass eines Jubiläums oder eines Geburtstages, einer Weihnachtsfeier oder eines Sommerfestes  können Sie Ihre Verwandten, Freunde oder Ihren Verein einladen, für die Erhaltung der Kirche ihrer Wahl zu sammeln. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

 

Kontakt

Evangelisches Dekanat
Dekan Norbert Mecke
Kirchstraße 8
34212 Melsungen
Telefon 05661/ 2191
Telefax 05661/ 51743
dekanat.melsungen@ekkw.de

Konten der Kirchenbaustiftung MelsungerLand

Kreissparkasse Schwalm-Eder
IBAN: DE10 5205 2154 0010 0070 78
BIC  : HELADEF1MEG

Stiftungsvorstand    

Norbert Mecke (Vorsitzender), Dekan
Michael Krusche (stellvertretender Vorsitzender), Richter a. AG
Dr. Sigurd Sadowski, Pfarrer
(Stellvertreter: Winfried Schiel, Pfarrer)
Martin E. Brand, Rechtsanwalt und Notar
Thomas Gille, Bankkaufmann