Kindergärten

Im Kirchenkreis Melsungen gibt es fünf evangelische Kindertagesstätten in Altmorschen, Spangenberg, Felsberg und Melsungen (2). Mit diesem Angebot unterstützen die Kirchengemeinden die Eltern in der Bildung, Erziehung und Betreuung ihrer Kinder. Rund 360 Kinder können sich hier zu eigenverantwortlichen Persönlichkeiten entwickeln, die spielerisch lernen, ihren gegenwärtigen und zukünftigen Lebensalltag zu bewältigen.

Ein Ziel der evangelischen Kindertagesstätten ist es, christliche Inhalte zu vermitteln und so dem Recht der Kinder auf eine religiöse Bildung zu entsprechen. Christliche Grunderfahrungen wie Liebe, Annahme, Vertrauen, Hoffnung und Vergebung werden ebenso vermittelt wie der Sinn christlicher Traditionen. Besondere Aufmerksamkeit wird der Gestaltung kirchlicher Feste und der Feier kindgemäßer Gottesdienste gewidmet. Das Einüben christlicher Lieder und das tägliche Gebet sollen die Kinder zu einer religiösen Sprachfähigkeit anleiten. Die Kindertagesstätten üben ihren Auftrag in der Hoffnung aus, dass sich die Kinder geborgen in Gottes Liebe fühlen und einen tragfähigen Glauben entwickeln, der sie mit Hoffnung und Zuversicht durch ihr Leben begleitet. Das Angebot richtet sich an getaufte und nicht getaufte, einheimische und ausländische Kinder. Die Achtung vor anderen Religionen und kulturellen Prägungen ist dabei Ausdruck des evangelischen Profils.

 

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zum Angebot der Kindertagesstätten finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Kirchengemeinde.